Brasilien-Spot-Hopping-Tour 2014

Am 8.11. sind wir in Parajuru in unserer Villa angekommen und haben die Taschen nur in die Zimmer gestellt. Der Pool und die Hängematten wurden wohlwollend zur Kenntnis genommen. Aber der Wind und das warme Flachwasser zogen uns zur Kitestation. Die Spoteinweisung ging schnell. Alles Sand, nicht zu weit in die Flussmündung fahren und schon wurden die Boards zusammengeschraubt. 12er, 13er und 14er stiegen in den blauen Sommerhimmel und wir sind um die Sandbänke durch das Flachwasser gecruised.